Transformational Breathwork Journey mit Roman

Unser Atem ist die Brücke zwischen unserem bewussten Geist und unserem unbewussten, unterbewussten Geist

Transformational Breathwork Journey mit Roman

Wissenschaftliche Studien haben bewiesen, dass der bewusste Verstand NUR 5 % unseres Potenzials anzapft. Die übrigen 95 % schlummern im Schatten unseres Unterbewusstseins und des Unbewussten – und dort befinden sich auch unsere Glaubensmuster, Konditionierungen und Gewohnheiten, die wie auf Autopilot unser Leben bestimmen.

Du hast sicher schon oft versucht, mit „Logik“ Dein Leben zu verändern und glücklicher zu werden, also mit den 5% – und hast erkannt, daß das nicht funktioniert.

Mit Transformational Breathwork kannst Du die übrigen 95% stimulieren:

Transformational Breathwork bringt Deinen bewußten Verstand vorübergehend zur Ruhe und versetzt Dich in die Lage, tiefere Schichten Deines Unterbewusstseins zu erschließen.

In diesem Zustand ist es viel einfacher, die Ursache von Blockaden zu ergründen und sie zu bearbeiten. Und Zugang zu den höheren Emotionen zu bekommen, die Dein Ego durch seine einschränkenden Glaubenssätze und Selbstsabotage normalerweise blockiert.

Du kannst belastende Themen bearbeiten.

Du kannst lange unterdrückte Emotionen erlösen.

Du kannst mehr Frieden, mehr Freude und mehr Erfolg in Dein Leben rufen.

Du kannst außergewöhnliche Bewußtseinszustände erlangen.

Dein Atem ist dabei der einfachste Weg, um diesen Zustand zu erreichen.

Du wirst mit inspirierender Musik animiert und unterstützt, tief zu gehen; aktiv geführtes Coaching hilft Dir, alte Einschränkungen loszulassen und Dich nachhaltig für Neues zu öffnen.

Dabei bist Du in einem sicheren und geschützten Raum und hast jederzeit die volle Kontrolle über Deine Erfahrung. Alles, was sich dabei zeigen will, darf sich zeigen.

Vertraue Deinem Prozeß. Ich begleite Dich dabei und stehe Dir auch danach für Fragen und Austausch zur Verfügung.

Diese Transformational Breathwork Journey ist NICHT für Dich geeignet, wenn Du

– Herz-Kreislauf-Probleme aller Art hast;

– an chronischen Atemwegserkrankungen leidest;

– schwanger bist;

– an einer schweren psychischen Krankheit leidest;

– starke Medikamente nimmst;

– eine Vorgeschichte mit Aneurysmen oder Krampfanfällen hast; 

– an Osteoporose leidest.

Bei Zutreffen einer dieser Gegenanzeigen sprich uns gerne an: Es gibt für Dich evtl. die Möglichkeit, an einer alternativen Breathwork Journey teilzunehmen.

Wir freuen uns auf Dich!

 Der Workshop findet am 27.04.24 von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr statt und kostet 39 Euro. Zur Buchung bitte in den Kursplan gehen. 

Eine kostenlose Stornierung ist bis 48 Stunden vorm Event möglich, danach ist die Kursgebühr nicht zurückerstattbar. Wenn du jemanden hast, der deinen Platz übernimmt bleibt eine Stornierung bis zum Event kostenlos.